Kategorien
Allgemein Konferenzen PAX-Counter Tracking

Digitaltag 2020 – #digitalmiteinander / ttn-hennef-digital

[EN] The “TTN-Rhein-Sieg” community, represented by Caspar and Jens, presented itself very successfully on the occasion of the „Digital Day 2020“ with a lecture and a workshop in the Meys factory. The host and partner for us is the city of Hennef, which addresses current topics with a webinar and a 3-part workshop series and not only promotes broadband expansion, but also promotes and supports eGovernment, Smart City and Smart Village projects.

Our workshop started with a presentation of the technology, a brief explanation of the (Lora) radio technology, followed by examples of current projects in Hennef and the surrounding area. We reported on the repair at Blankenberg Castle, where not only is there a “Freifunk” Accesspoint (providing free internet access), but in addition to a TTN gateway, a WiBACK directional radio link is also received by the Siegburg town hall.

Then it finally went into practice: TTN nodes in self-printed housings had been prepared for all participants. Everyone has created an account in the TTN and then explained and built independently under the guidance of Grafana dashboards. We spent an entertaining time together with our participants – unfortunately, the informative day ended much too quickly. A lot of suggestions, thoughts and ideas were taken away, which maybe can be discussed in a joint dialogue and implemented later. Participation counts! A heartfelt “thank you” goes to everyone involved in the preparation, implementation and reworking of the digital day 2020.

Incidentally, I uploaded my lecture to the Github, you can download it and view it / use it yourself after consultation if you want!

[DE] Sehr erfolgreich hat sich die TTN-Rhein-Sieg Community vertreten durch Caspar und Jens anlässlich zum „Digitaltag 2020“ mit einem Vortrag und einem Workshop in der Meys Fabrik präsentiert. Gastgeber und Partner für uns ist die Stadt Hennef, die mit Webinar und einer 3-teiligen Workshop-Reihe aktuelle Themen angeht und nicht nur Breitband-Ausbau vorantreibt, sondern auch eGovernment, Smart-City und Smart-Village Projekte fördert und unterstützt.

Begonnen wurde unser Workshop mit der Vorstellung der Technik, der kurzen Erläuterung der (Lora-) Funktechnik, anschließend folgten Beispiele über aktuelle Projekte in Hennef und der Umgebung. Wir berichteten von der Reparatur auf der Burg Blankenberg, wo nicht nur ein Freifunk-Router steht, sondern neben einem TTN-Gateway auch eine WiBACK-Richtfunkstrecke vom Stadthaus Siegburg empfangen wird.

Danach ging es endlich an die Praxis: Für alle Teilnehmer waren TTN-Nodes in selbstgedruckten Gehäusen vorbereitet worden. Jeder hat sich einen Account im TTN erstellt und anschließend wurden selbstständig unter Anleitung Grafana Dashboards erklärt und gebaut. Gemeinsam mit unseren Teilnehmern verbrachten wir eine kurzweilige Zeit – leider war der informative Tag viel zu schnell zu Ende. Mitgenommen wurden jede Menge Anregungen, Gedanken und Ideen, die vielleicht im gemeinsamen Dialog besprochen und später umgesetzt werden können. Mitmachen zählt! Ein herzliches „Dankeschön“ geht an alle Beteiligten in der Vorbereitung, Durchführung und Nacharbeit vom Digitaltag.

Meinen Vortrag habe ich übrigens im Github hochgeladen, diesen könnt Ihr gerne runterladen und anschauen / nach Rücksprache auch gerne selber verwenden, wenn Ihr wollt !

Titelbild Digitaltag 2020